Das Projekt

Ein neues Wohnquartier entsteht

Auf dem Gelände des ehemaligen Oststadt-Krankenhauses in Groß-Buchholz entstehen insgesamt rund 500 Wohnungen. Der Name des 70.000 Quadratmeter großen Wohnquartiers ist dabei Programm: Das Buchholzer Grün ist naturnah gelegen, inmitten großzügiger Grünflächen, und somit eine ideale Umgebung für Familien. Direkt auf dem Quartiersgelände wird es Läden und eine Kita geben. Mit 24 Reihenhäusern und 3 Mehrfamilienhäusern bietet die Heimkehr ihren Mitgliedern hier attraktiven Wohnraum zu bezahlbaren Preisen.

Naturnah in der Stadt

Zu den größten Vorzügen des Buchholzer Grüns gehört seine attraktive Lage im grünen Stadtteil Groß-Buchholz. Zwischen Mittellandkanal und Eilenriede fügt sich das neue Wohn­quartier harmonisch in die naturnahe, familienfreundliche Umgebung ein. In unmittelbarer Nähe befinden sich Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindertagesstätten ebenso wie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote. Und von der fußläufig in wenigen Minuten erreichbaren Haltestelle „In den Sieben Stücken” gelangen Sie schnell und bequem in die Innenstadt.

Ihre Ansprechpartner

Unsere Kundenbetreuer beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zu den Objekten im Buchholzer Grün und den auf dieser Seite verfügbaren Exposés der Reihenhäuser und der Mehrfamiliehäuser. Rufen Sie uns bei Fragen gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Patric LindenbergServicepunkt Linden - Kundenbetreuer

0511 98096-261

Sibel TemizelServicepunkt Linden - Kundenbetreuerin

0511 98096-820